Weihnachtsplätzchen




Zutaten:


500 g Dinkelmehl

220 g Zucker

2 Pck. Vanillezucker

250 g Butter

2 Eier

1/2 Pck. Backpulver

Marmelade eurer Wahl

Puderzucker


Zubereitung:


Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Butter, Eier in eine Schüssel geben und mit einer Rührmaschine (Knethaken) verrühren und danach mit der Hand zu einem glatten Teig kneten.


Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.


Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen, um den Teig auszurollen, ohne das dieser festklebt.


Den Teig gleichmäßig ausrollen und mit runden Ausstechformen, eine Form sollte ein Loch in der Mitte haben, ausstechen. Den ausgestochenen Teig auf einem Backblech für ca. 8 Minuten backen.


Marmelade auf den Keks ohne Loch geben und den Keks mit Loch obendrauf legen.

Mit Puderzucker bestäuben und genießen.